Banque Wormser – Festgeld Frankreich

Die Banque Wormser Frères, gegründet 1936, ist nach wie vor eine der wenigen Banken in Frankreich, die noch unabhängig, in Privatbesitz und von ihren Gründern geführt wird. Die Familie Wormser steht an der Spitze der Bank, seit der Gründung der Banque d’Escompte im Jahr 1936 und der Banque Wormser Frères im Jahr 1958. Die Familienbankingaktivitäten dieser beiden Banken wurden 1999 in der Banque d’Escompte zusammengeführt; Wormser Frères Réunis. Seit 2011, zu ihrem 75-jährigen Bestehen, heißt die Bank Banque Wormser Frères und hat ihren Hauptsitz in Paris, Frankreich.

Die Banque Wormser Frères steht für Institutionen, Unternehmen und Privatpersonen, die eine langfristige Beziehung, maßgeschneiderte Beratung, Diskretion und neues Denken von ihrem Bankier suchen. Die Bank bietet ihren Privatkunden Lösungen wie: klassische Bankdienstleistungen, Investmentfonds, Lebensversicherungen, Börsentransaktionen, Instrumente zur Vermögensbewertung.

Banque Wormser – Schnellübersicht

EU – Mitgliedsstaat: Frankreich
Zinsstaffel: Zinsen (EUR) 0,60% p.a.
Anlagehorizont: Anlage 12 Monate
Einlagensicherung: Einlagensicherung 100.000.- EUR
Mindestanlage: 10.000,- €
Maximalanlage: 100.000,- €
Banque Wormser Frères Festgeld - Produktinformationsblatt

Banque Wormser – Zinsstaffel (EUR)

Zinsstaffel ab 29.08.2019
Einlage (minimal) Einlage (maximal) Verzinsung p.a. Anlage-Laufzeit
10.000,- € 100.000,- € 0,60% p.a. 12 Monate

Banque Wormser – Einlage

Anlage EUR
Mindesteinlage 10.000,- €
Maximaleinlage 100.000,- €

Bonität - Frankreich

S&P Moody'S Fitch DBRS
Frankreich AA Aa2 AA AAA
:: Angaben ohne Gewähr! (Stand 18.01.2019)

Bonitätsrisiko - Frankreich

AA+ Aa1 AA+ hohe Bonität, kaum erhöhtes Ausfallrisiko
AA Aa2 AA
AA- Aa3 AA-

Einlagensicherung - Frankreich

Gesetzl. Einlagensicherung 100% bis 100.000,- €
Gesetzl. Einlagensicherungssystem 100% - Einlagensicherung Frankreich
Offizielle Bezeichnung Deposit Guarantee and Resolution Fund

Einlagensicherung - Hinweis

Bitte beachten Sie: Für Anlagebeträge die über die gesetzliche Einlagensicherung hinaus gehen, besteht kein Anlegerschutz durch das Einlagensicherungssystem. Halten Sie Ihre Anlagebeträge incl. Verzinsung stets unterhalb dieses Betrages, um im Ernstfall (Insolvenz) keine Verluste zu erleiden und durch die Einlagensicherung entschädigt werden.

Banque Wormser – Festgeld Frankreich – Details

Kreditinstitut Banque Wormser
Logo Banque Wormser
Banque Wormser
Flagge Frankreich
Flagge Frankreich
Anlageportal WeltSparen
Logo WeltSparen
LOGO WeltSparen
Produkt Festgeld
Verfügbarkeit Am Ende der Laufzeit.
Auszahlung der Zinsen Am Ende der Laufzeit.
Zinsbesteuerung Am Ende der Laufzeit.
Zinses-Zins-Effekt Nein
Einlagensicherung 100% Einlagensicherung Frankreich
Referenzkonto Girokonto bei einer Bank in Deutschland.
Wiederanlage Eine Wiederanlage ist nicht möglich.
Anlagevoraussetzung

Zur Festgelderöffnung benötigt die Wormser Bank aufgrund regulatorischer Vorgaben zusätzlich einen zweiten Identitätsnachweis. Bitte reichen Sie einen entsprechenden Nachweis (Details folgen unten; Kopie oder Scan) ein, damit wir ihn der Wormser Bank zur Verfügung stellen können. Folgende Dokumente werden von der Bank akzeptiert

  • Reisepass (falls nicht als erster Ausweis angegeben)
  • Personalausweis (falls nicht als erster Ausweis angegeben)
  • Gehaltsabrechnung nicht älterals 3 Monate
  • Führerschein• Rentenausweis
  • Familienstammbuch
  • deutsche Gesundheitskarte oder österreichische e-card
  • Meldebescheinigung.
 
Quellensteuer In Frankreich wird für Personen mit dauerhaftem Wohnsitz im Ausland keine Quellensteuer auf Zinserträge erhoben.
Besteuerung
Als Privatanleger unterliegen Sie mit Ihren Zinserträgen der Kapitalertragsteuer sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer in Deutschland. Diese Informationen müssen Sie in Ihrer Steuererklärung angeben. Zur individuellen Klärung steuerlicher Fragen konsultieren Sie bitte Ihren Steuerberater.
Kosten der Kontoeröffnung Keine Kosten
Kosten der Kontoführung Keine Kosten
Kosten der Kontoschließung Keine Kosten
Weitere Festgeld-Angebote
Angebote WeltSparen Festgeld
Weitere Tagesgeld-Angebote
Angebote WeltSparen Tagesgeld

Legitimierung - Post-Ident-Verfahren

1 Kontoantrag per Online-Formular ausfüllen.
2 Antragsformular und Postident-Coupon ausdrucken.
3 Antragsformular überprüfen und unterschreiben.
4 Mit dem Antragsformular, Postident-Coupon und Personalausweis in eine Postfiliale gehen.
5 Legitimation durch das Postindent-Verfahren in der Postfiliale und Versand der Unterlagen.
6 Eröffnung des Bankkontos.

Legitimierung - Video-Ident-Verfahren

Die Identifizierung wird Video-Ident-Verfahren („Video-Ident“) genannt und funktioniert auf allen gängigen Geräten (Smartphone, Tablet, PC, Laptop) – per Web-Browser oder Mobile App. Zur Nutzung von Video-Ident benötigen Sie in jedem Fall einen Internetzugang, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass sowie ein Mobiltelefon, um den im Laufe der Identifizierung verschickten persönlichen Ident-Code zu empfangen. Darüber hinaus haben Sie die Wahlmöglichkeit, Video-Ident entweder mit Computer und Webcam oder Smartphone bzw. Tablet mit kostenloser App durchzuführen. Der Vorgang ist einfach und dauert weniger als fünf Minuten.

Festgeld :: Was ist Festgeld und was sollte man beachten?

Berechnung Festgeld Zinsen

Zinsgutschrift 1 Jahr Zinsgutschrift 5 Jahre Zinsgutschrift 10 Jahre
K = 10000 * (1 + (2/100))1 K = 10000 * (1 + (2/100))5 K = 10000 * (1 + (2/100))10
K = 10.000 € + 200 € K = 10.000 € + 1.040,81 € K = 10.000 € + 2.189,94 €
K = 10.200 € K = 11.040,81 € K = 12.189,94 €

WeltSparen - Auszeichnung

LOGO - Bester Festgeld Vermittler - Test 3/2018

WeltSparen wurde von n-tv und der unabhängigen Finanzberatung FMH 2015, 2016, 2017, 2018 und erneut 2019 als „Bester Festgeld-Vermittler an europäische Banken“ ausgezeichnet.

WeltSparen - Kontaktdaten

Adresse Raisin GmbH
  Immanuelkirchstr. 14a
10405 Berlin
 
Telefon +49 (0) 30 - 770 191 291
Telefax
Kontakt Montag - Feitag - 8:30 - 18:30 Uhr
E-Mail kundenservice@weltsparen.de
Internet www.weltsparen.de

WeltSparen - Faktenübersicht und aktuelles Zinsniveau

Anbieter Eine Marke der Rasin GmbH
Zinsbroker WeltSparen
Gründungsjahr 2013
Zinsneveau (Tagesgeld)
  • bis 0,80% p.a. EUR
Zinsneveau (Festgeld)
  • bis 2,40% p.a. EUR
  • bis 3,50% p.a. USD
  • bis 1,50% p.a. NOK
Festgeld Angebote in EUR
Festgeld (Privatkunden)

81 Festgeld-Banken in 24 EU-Ländern

Festgeld (Firmenkunden)

7 Festgeld-Banken in 4 EU-Ländern

Tagesgeld (Privatkunden)

8 Tagesgeld-Banken in 3 EU-Ländern

Festgeld Angebote in USD
Festgeld (Privatkunden)

4 Festgeld-Banken in 4 EU-Ländern

Festgeld Angebote in NOK
Festgeld (Privatkunden)

1 Festgeld-Bank in 1 EU-Land

Währungen EUR - USD - NOK
Kommunikation E-Mail und Telefon
Kontaktzeiten Montag - Feitag - 8:30 - 18:30 Uhr
Kundenservice Kompetenter deutsprachiger Support.
Partnerbank MHB-Bank AG
Einlagensicherung lt. EU-Richtlinie

WeltSparen - Partnerbanken

Investmentprozess Zinsportal WeltSparen

WeltSparen - Willkomensprämie

Volumen 5.000 EUR - 9.999 EUR 10 EUR - Prämie
Volumen 10.000 EUR - 39.999 EUR 25 EUR - Prämie
Volumen 40.000 EUR - 74.999 EUR 50 EUR - Prämie
Volumen > 75.000 EUR 100 EUR - Prämie

* die Willkommensprämie gilt einheitlich für Festgeld, Tagesgeld und Weltinvest-Produkte
* für Tagesgeld und WeltInvest-Produkte gibt es eine Mindest-Anlagedauer von 6 Monaten
* Mindestanlagesumme: 5.000 EUR (gilt für alle Produkte)
* Grundlage für die Mindesteinlage ist das erste abgeschlossene Produkt des Neukunden, welches mind. 6 Monate nicht gekündigt oder (teilweise) ausgezahlt werden darf
* die Willkommensprämie muss innerhalb von 6 Monaten nach Produktabschluss durch den Kunden durch eine entsprechende Email an unseren Kundenservice beansprucht werden

LOGO - 100% abgesichert! LOGO - TOP Zinsen! LOGO - Mehr als ein Vergleichsportal!

100% abgesichert!

TOP Zinsen!

Mehr als ein Vergleichsportal!

Einlagen sind bis zu einem Gegenwert von 100.000€ pro Bank und Sparer gemäß EU-Recht garantiert. Über 180.000+ Anleger nutzen WeltSparen und geben den TÜV-geprüften Service Bestnoten. Einmal anmelden, beliebig viele Anlagen abschließen und alles zentral in einem Onlinebanking verwalten.