Deutsche Handelsbank – Festgeld Deutschland

LOGO - Deutsche Handelsbank (Deutschland)
Die Deutsche Handelsbank wurde als Bank für Handelsunternehmen und Zahlungsdienstleister konzipiert. Sie ist ein Unternehmen der Deutschen Kontor Privatbank AG und wurde mit dem Ziel gegründet, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die speziell auf Handelsunternehmen und Zahlungsdienstleister zugeschnitten sind. Somit fördert und investiert die Deutsche Handelsbank in den deutschen Handel und die deutsche Wirtschaft. Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber unseren Kunden sehr ernst. Den Wunsch unserer Kunden nach einer sicheren und vertrauenswürdigen Bank begegenen wir mit größtmöglicher Transparenz in unseren Prozessen. Außerdem sind die Kundeneinlagen bei der Deutschen Handelsbank über die gesetzliche Einlagensicherung bis zu 100.000 € zu 100 % geschützt.

Deutsche Handelsbank – Zinsstaffel (EUR)

Einlage (minimal) Einlage (maximal) Verzinsung p.a. Anlage-Laufzeit
10.000,- EUR100.000,- EUR0,10% p.a.6 Monate
10.000,- EUR100.000,- EUR0,30% p.a.12 Monate
10.000,- EUR100.000,- EUR0,50% p.a.24 Monate
10.000,- EUR100.000,- EUR0,50% p.a.36 Monate
10.000,- EUR100.000,- EUR0,50% p.a.48 Monate

Deutsche Handelsbank – Einlage

Anlage EUR
Mindesteinlage 10.000,- EUR
Maximaleinlage 100.000,- EUR

Bonität - Deutschland

S&P Moody'S Fitch DBRS
Deutschland AAA Aaa AAA AAA
:: Angaben ohne Gewähr! (Stand 12.06.2020)

Bonitätsrisiko - Deutschland

AAA Aaa AAA höchste Bonität,
sehr geringes Ausfallrisiko
AA+ Aa1 AA+ hohe Bonität,
kaum erhöhtes Ausfallrisiko

AA Aa2 AA
AA- Aa3 AA-

Einlagensicherung - Deutschland

Gesetzl. Einlagensicherung 100% bis 100.000,- EUR
Gesetzl. Einlagensicherungssystem 100% - Einlagensicherung Deutschland
Offizielle Bezeichnung Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH

Einlagensicherung - Hinweis

Bitte beachten Sie: Für Anlagebeträge die über die gesetzliche Einlagensicherung hinaus gehen, besteht kein Anlegerschutz durch das Einlagensicherungssystem. Halten Sie Ihre Anlagebeträge incl. Verzinsung stets unterhalb dieses Betrages, um im Ernstfall (Insolvenz) keine Verluste zu erleiden und durch die Einlagensicherung entschädigt werden.

Deutsche Handelsbank – Details

Kreditinstitut Deutsche Handelsbank
Logo Deutsche Handelsbank
LOGO - Deutsche Handelsbank (Deutschland)
Flagge Deutschland
Flagge Deutschland
Produkt Festgeld (Termineinlage mit fester Laufzeit)
Verfügbarkeit Kündigung vor Laufzeitende ist nicht möglich.
Auszahlung der Zinsen Zinsbuchung erfolgt zum Laufzeitende. (Festgeldzinsen werden Ihnen am Laufzeitende oder auf Wunsch jährlich gutgeschrieben.)
Zinsbesteuerung Zinszahlungen werden jährlich besteuert.
Zinses-Zins-Effekt Ja
Einlagensicherung 100% Einlagensicherung Deutschland
Referenzkonto Überweisen Sie den gewünschten Anlagebetrag nach Auftragsbestätigung einfach von Ihrem Konto auf Ihr Festgeldkonto bei der Deutschen Handelsbank.
 
Anlagevoraussetzung Sie können bei der Deutschen Handelsbank auch bequem und einfach eine WebID Identifikation durchführen und sich hierdurch den Gang zu Ihrer Postfiliale sparen. Sie benötigen hierfür lediglich einen kamerafähiges Endgerät (Computer, Notebook, Tablet oder Smartphone). Ein Mitarbeiter führt Sie durch den Vorgang und überprüft Ihre Identität. Halten Sie hierfür Ihren Personalausweis bereit.
 
 
Besteuerung
Als Privatanleger unterliegen Sie mit Ihren Zinserträgen der Kapitalertragsteuer sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer in Deutschland. Diese Informationen müssen Sie in Ihrer Steuererklärung angeben. Zur individuellen Klärung steuerlicher Fragen konsultieren Sie bitte Ihren Steuerberater.
Kosten der Kontoeröffnung Keine Kosten
Kosten der Kontoführung Keine Kosten
Kosten der Kontoschließung Keine Kosten

Legitimierung - Post-Ident-Verfahren

1 Kontoantrag per Online-Formular ausfüllen.
2 Antragsformular und Postident-Coupon ausdrucken.
3 Antragsformular überprüfen und unterschreiben.
4 Mit dem Antragsformular, Postident-Coupon und Personalausweis in eine Postfiliale gehen.
5 Legitimation durch das Postindent-Verfahren in der Postfiliale und Versand der Unterlagen.
6 Eröffnung des Bankkontos.

Legitimierung - Video-Ident-Verfahren

Die Identifizierung wird Video-Ident-Verfahren („Video-Ident“) genannt und funktioniert auf allen gängigen Geräten (Smartphone, Tablet, PC, Laptop) – per Web-Browser oder Mobile App. Zur Nutzung von Video-Ident benötigen Sie in jedem Fall einen Internetzugang, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass sowie ein Mobiltelefon, um den im Laufe der Identifizierung verschickten persönlichen Ident-Code zu empfangen. Darüber hinaus haben Sie die Wahlmöglichkeit, Video-Ident entweder mit Computer und Webcam oder Smartphone bzw. Tablet mit kostenloser App durchzuführen. Der Vorgang ist einfach und dauert weniger als fünf Minuten.

Negativzinsen für die Geldanlage

Nicht alle Banken erheben eine Negativverzinsung für Erspartes von privaten Anlegern. Da es jedoch in absehbarer Zeit nicht zu erwarten ist, dass der Nominalzins für Sparguthaben wieder steigt, werden sich die Sparer auf die negative Realverzinsung einstellen müssen. Dies bedeutet jedoch nicht automatisch, dass die Banken einen Strafzins erheben. Sie können sich nach wie vor für eine Geldanlage entscheiden, für die Sie Zinsen auf Ihr Erspartes bekommen. Können Sie beispielsweise einen gewissen Betrag für einen längeren Zeitraum entbehren, empfiehlt sich eine Festgeldanlage, mit der Sie auch in Zeiten der Negativzinsen noch eine Rendite erzielen können.

Festgeld :: Was ist Festgeld und was sollte man beachten?

Berechnung Festgeld Zinsen

Zinsgutschrift 1 Jahr Zinsgutschrift 5 Jahre Zinsgutschrift 10 Jahre
K = 10000 * (1 + (2/100))1 K = 10000 * (1 + (2/100))5 K = 10000 * (1 + (2/100))10
K = 10.000 € + 200 € K = 10.000 € + 1.040,81 € K = 10.000 € + 2.189,94 €
K = 10.200 € K = 11.040,81 € K = 12.189,94 €