Tagesgeld Anleger

1 Festgeld Bank aus Irland



Festgeld

bis 0,50% p.a.

EUR








Länderinformation - Irland

Irland ist ein souveräner und unabhängiger Staat, der 26 Regionen auf der geographischen Insel Irland umspannt.

Irland wurde am 1. Januar 1973 Mitglied im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und hat aktiv an der Entwicklung dessen mitgewirkt, was heute die Europäische Union (EU) ist. Seit 1999 ist die Währung Euro.

Irlands anhaltende wirtschaftliche Erholung ist im Wesentlichen zurückzuführen auf gut ausgebildete und flexible Arbeitskräfte. Maßnahmen der Regierung zur makroökonomischen Stabilisierung und zur Anziehung ausländischer Direktinvestitionen und auf die Mitgliedschaft in der Europäischen Union.

River Liffey und O´Connel Bridge (Dublin)

Kurzinformation - Irland

  • Amtssprache: Irisch, Englisch
  • Hauptstadt: Dublin
  • Fläche: 70.273 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 4.761.865
  • EU-Mitglied: seit 1973
  • Währung: EUR (Euro)

Einlagensicherung - Irland

Gesetzl. Einlagensicherung 100% bis 100.000,- €
Gesetzl. Einlagensicherungssystem 100% - Einlagensicherung Irland
Offizielle Bezeichnung Deposit Guarantee Scheme
Anschrift Central Bank of Ireland, New Wapping Street, North Wall Quay, Dublin 1, Ireland

Quellensteuer - Irland

Quellensteuersatz (Quellenstaat) 37%
Quellensteuer reduziert 0%
Quellensteuer anrechenbar 0%

Bonität - Irland :: Angaben ohne Gewähr! (Stand 31.11.2018)

S&P A+
Moody's A2
Fitch A+
DBRS A (high)

Bonitätsstaffel  >>

FESTGELD – Anlage in EUR

WeltSparen (EUR)


WeltSparen

Allied Irish Banks (Irland)

Zinsen (EUR) 0,50% p.a.
Anlage 12 Monate
Einlagensicherung 100.000.- EUR

zum Anbieter
Details