Imprebanca Bank – Festgeld Italien

LOGO - Imprebanca (Italien)

Die Imprebanca S.p.A. wurde 2008 gegründet und gehört zu einer neuen Generation moderner Multichannel-Banken, die maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden bieten. Das Bankhaus ist mit seinem Hauptsitz und fünf Niederlassungen in Rom vertreten. Seit ihrer Gründung ist die Imprebanca jährlich um durchschnittlich 17 Prozent gewachsen, 2016 konnte sie einen Saldo von 226 Millionen Euro vorweisen. Mit einer Kernkapitalquote von 33 Prozent lag sie im selben Jahr deutlich über dem von der Regulierungsbehörde Banca d’Italia geforderten Minimum von 4,50 Prozent. In einer aktuellen Bewertung von 377 kleinen und mittelgroßen italienischen Bankhäusern durch die beliebte Zeitschrift L’Espresso schnitt die Imprebanca mit Bestnoten ab.

Die Aktien der Imprebanca sind zu 60 Prozent im Besitz von 40 Unternehmern, die restlichen 40 Prozent verteilen sich gleichmäßig auf die Generali Italia S.p.A. und die Banca Finnat Euramerica. Generali Italia ist mit 55 Millionen Kunden und verwalteten Vermögenswerten in Höhe von 500 Milliarden Euro das drittgrößte Versicherungsunternehmen der Welt. Banca Finnat Euramerica ist eine italienische Investmentgesellschaft mit verwalteten Vermögenswerten von über 5 Milliarden Euro.

Die Imprebanca setzt in ihrem Geschäft auf hohe Transparenz und Funktionalität und unterstützt damit Familien und kleine sowie mittelgroße Unternehmen in ihren täglichen Bedürfnissen. Ihr Fokus auf klare und einfache Produkte macht sie zur „Bank, die deinen Blickwinkel kennt“. Dank ihres gelebten Multichannel-Ansatzes mit strategisch günstig gelegenen Filialen, einem Netz von Geldautomaten, Telefon Banking und einem umfassenden Online Banking Angebot ist die Imprebanca für ihre Kunden immer erreichbar.

Imprebanca Bank – Schnellübersicht

EU – Mitgliedsstaat: Italien
Zinsstaffel: Zinsen (EUR) 0,30% - 1,60% p.a.
Anlagehorizont: Anlage 6 - 60 Monate
Einlagensicherung: Einlagensicherung 100.000.- EUR
Mindestanlage: 10.000,- €
Maximalanlage: 100.000,- €

Imprebanca Bank – Zinsstaffel (EUR)

Zinsstaffel ab 14.08.2019
Einlage (minimal) Einlage (maximal) Verzinsung p.a. Anlage-Laufzeit
10.000,- € 100.000,- € 0,30% p.a. 6 Monate
10.000,- € 100.000,- € 0,60% p.a. 12 Monate
10.000,- € 100.000,- € 1,10% p.a. 24 Monate
10.000,- € 100.000,- € 1,40% p.a. 36 Monate
10.000,- € 100.000,- € 1,50% p.a. 48 Monate
10.000,- € 100.000,- € 1,60% p.a. 60 Monate

Imprebanca Bank – Einlage

Anlage EUR
Mindesteinlage 10.000,- €
Maximaleinlage 100.000,- €

Bonität - Italien

S&P Moody'S Fitch DBRS
Italien BBB Baa3 BBB BBB (high)
:: Angaben ohne Gewähr! (Stand 22.02.2019)

Bonitätsrisiko - Italien

BBB+ Baa1 BBB+ noch gute Bonität, mittleres Ausfallrisiko
BBB Baa2 BBB
BBB- Baa3 BBB-

Einlagensicherung - Italien

Gesetzl. Einlagensicherung 100% bis 100.000,- €
Gesetzl. Einlagensicherungssystem 100% - Einlagensicherung Italien
Offizielle Bezeichnung Interbank Deposit Protection Fund

Einlagensicherung - Hinweis

Bitte beachten Sie: Für Anlagebeträge die über die gesetzliche Einlagensicherung hinaus gehen, besteht kein Anlegerschutz durch das Einlagensicherungssystem. Halten Sie Ihre Anlagebeträge incl. Verzinsung stets unterhalb dieses Betrages, um im Ernstfall (Insolvenz) keine Verluste zu erleiden und durch die Einlagensicherung entschädigt werden.

Imprebanca Bank – Details

Kreditinstitut Imprebanca Bank
Logo Imprebanca Bank
LOGO - Imprebanca (Italien)
Flagge Italien
Flagge Italien
Anlageportal SAVEDO
Logo LOGO SAVEDO
Produkt Festgeld
Verfügbarkeit Am Ende der Laufzeit.
Auszahlung der Zinsen Zinsen werden jährlich berechnet.
Zinsbesteuerung Zinsen werden am Ende der Laufzeit besteuert.
Zinses-Zins-Effekt Nein
Einlagensicherung 100% Einlagensicherung Italien
Referenzkonto Savedo-Konto
Wiederanlage Keine automatische Verlängerung der Einlage.
Anlagevoraussetzung Kontoeröffnungsantrag. Kopie von Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung.
 
Quellensteuer In Italien ist keine Quellensteuer auf Zinserträge zu entrichten.
Besteuerung
Als Privatanleger unterliegen Sie mit Ihren Zinserträgen der Kapitalertragsteuer sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer in Deutschland. Diese Informationen müssen Sie in Ihrer Steuererklärung angeben. Zur individuellen Klärung steuerlicher Fragen konsultieren Sie bitte Ihren Steuerberater.
Kosten der Kontoeröffnung Keine Kosten
Kosten der Kontoführung Keine Kosten
Kosten der Kontoschließung Keine Kosten
Weitere Festgeld-Angebote
Angebote SAVEDO Festgeld

Legitimierung - Post-Ident-Verfahren

1 Kontoantrag per Online-Formular ausfüllen.
2 Antragsformular und Postident-Coupon ausdrucken.
3 Antragsformular überprüfen und unterschreiben.
4 Mit dem Antragsformular, Postident-Coupon und Personalausweis in eine Postfiliale gehen.
5 Legitimation durch das Postindent-Verfahren in der Postfiliale und Versand der Unterlagen.
6 Eröffnung des Bankkontos.

Legitimierung - Video-Ident-Verfahren

Die Identifizierung wird Video-Ident-Verfahren („Video-Ident“) genannt und funktioniert auf allen gängigen Geräten (Smartphone, Tablet, PC, Laptop) – per Web-Browser oder Mobile App. Zur Nutzung von Video-Ident benötigen Sie in jedem Fall einen Internetzugang, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass sowie ein Mobiltelefon, um den im Laufe der Identifizierung verschickten persönlichen Ident-Code zu empfangen. Darüber hinaus haben Sie die Wahlmöglichkeit, Video-Ident entweder mit Computer und Webcam oder Smartphone bzw. Tablet mit kostenloser App durchzuführen. Der Vorgang ist einfach und dauert weniger als fünf Minuten.

Festgeld :: Was ist Festgeld und was sollte man beachten?

Berechnung Festgeld Zinsen

Zinsgutschrift 1 Jahr Zinsgutschrift 5 Jahre Zinsgutschrift 10 Jahre
K = 10000 * (1 + (2/100))1 K = 10000 * (1 + (2/100))5 K = 10000 * (1 + (2/100))10
K = 10.000 € + 200 € K = 10.000 € + 1.040,81 € K = 10.000 € + 2.189,94 €
K = 10.200 € K = 11.040,81 € K = 12.189,94 €

SAVEDO - Auszeichnung

SAVEDO und ZinsPilot sind eine Marke der Deposit Solutions GmbH, Anbieter der führenden Open Banking Plattform für das Einlagengeschäft. Über beide Plattformen wurden mittlerweile 14 Mrd. € an Spareinlagen vermittelt. Zudem vertrauen über 190.000 Kunden den marktführenden Zinskonditionen derbeiden Zinsplattformen.

SAVEDO - Kontaktdaten

Adresse SAVEDO
  Rosa-Luxemburg-Str. 2
10178 Berlin
Telefon +49 (0) 30 – 208 495 190
Telefax
E-Mail kundenservice@savedo.de
Internetl www.savedo.com

SAVEDO - Faktenübersicht und aktuelles Zinsniveau

Anbieter Eine Marke der Deposit Solutions GmbH
Zinsbroker SAVEDO
Gründungsjahr 2014
Zinsniveau (Festgeld)
  • bis 1,75% p.a. EUR
Festgeld Angebote in EUR
Festgeld (Privatkunden)

11 Festgeld-Banken in 8 EU-Ländern

Währungen EUR
Kommunikation E-Mail und Telefon
Kontaktzeiten Montag - Feitag - 8:30 - 18:00 Uhr
Kundenservice Kompetenter deutsprachiger Support.
Partnerbank FinTech Group Bank AG
Einlagensicherung lt. EU-Richtlinie

SAVEDO - Partnerbanken

Zinsportal SAVEDO Partnerbanken
HÖHERE RENDITE
Savedo bietet Festgelder von Banken im EU-Ausland, mit einer deutlich höheren Verzinsung als in Deutschland.
SICHER
Festgelder bei Partnerbanken von Savedo sind bis 100.000 EUR durch die EU-weite Einlagensicherung geschützt.
EINFACH
Mit Savedo können Sie Ihr Festgeld im Ausland bequem aus Deutschland eröffnen und verwalten ohne dafür ins Ausland reisen zu müssen.

SAVEDO - Quellensteuer

Abwicklung der Quellensteuer über SAVEDO

Die Quellensteuer im Detail:

Bei Sparern, die von lukrativen Verzinsungen im EU-Ausland profitieren, fällt zusätzlich zur normalen Besteuerung in Deutschland die sogenannte Quellensteuer an. Wie hoch die Quellensteuer ist, bestimmt das nationale Recht des jeweiligen Ziellandes. Ursache hierfür ist die unterschiedliche Steuerpolitik der einzelnen EU-Mitgliedstaaten. Viele Sparer sind hier verunsichert und fühlen sich nicht ausreichend über die jeweiligen Steuern und Fristen informiert.

Abwicklung über Savedo:

Damit alle Sparer richtig informiert sowie einfach und unkompliziert ihre Quellensteuer für Geldanlagen im EU-Ausland beziehungsweise die Abgeltungsteuer für Geldanlagen in Deutschland reduzieren können, übernimmt Savedo ab sofort kostenfrei die notwendigen Formalitäten. Savedo informiert Sie rechtzeitig bevor die Quellensteuer beziehungsweise Kapitalertragsteuer fällig werden. Anschließend stellen wir Ihnen alle notwendigen Formulare als PDF-Dokument unentgeltlich und vorausgefüllt zur Verfügung – damit entfällt das komplizierte und zeitaufwändige Ausfüllen der Dokumente. Die bereits ausgefüllten Steuerformulare befinden sich in Ihrem Kundenbereich. Zum Schluss informiert Sie Savedo über erforderliche weitere Schritte. Auf diese Weise versäumen Sie keine wichtigen Abgabefristen und profitieren von der höchstmöglichen Reduzierung Ihrer Steuerlast.